Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Badelj wird erst Ende August für den Hamburger SV spielen

Badelj wird erst Ende August für den Hamburger SV spielen

Archivmeldung vom 14.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Der Bundesligist Hamburger SV kann erst Ende August mit einem Einsatz des neu verpflichteten Mittelfeldspielers Milan Badelj rechnen. Wie der HSV mitteilte, wird Badelj bis zum 29. oder 30. August noch bei seinem derzeitigen Club Dinamo Zagreb bleiben, um die Champions-League-Qualifikation zu absolvieren.

"Wir haben in den letzten Tagen ausführlich gesprochen, doch die Vereinbarung war, dass er da bleiben muss, bis die letzten beiden Spiele in der Champions-League-Qualifikation beendet sind", erklärte HSV-Sportchef Frank Arnesen. Am 22. und 28. August trifft der kroatische Meister und Pokalsieger Dinamo Zagreb in den entscheidenden Play-Offs auf NK Maribor aus Slowenien, um den letzten Schritt in die Königklasse perfekt zu machen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: