Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Europa League: Dortmund siegt gegen Bergamo

Europa League: Dortmund siegt gegen Bergamo

Archivmeldung vom 16.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
UEFA Europa-League Logo
UEFA Europa-League Logo

Zum Start der Zwischenrunde in der Europa League hat Dortmund am Donnerstagabend mit einem 3:2 gegen Atalanta Bergamo aus Italien gewonnen.

André Schürrle brachte den BVB zwar in der 30. Minute in Führung, dann drehte ein Doppelschlag von Josip Ilicic in der 51. und 56. Minute aber die Partie, bevor Michy Batshuayi in der 65. Minute wieder ausglich. Erst ein weiterer Treffer von Michy Batshuayi in der Nachspielzeit und nach weltklassiger Vorbereitung durch Götze brachte die Entscheidung. Damit freut sich der BVB auf den ersten Sieg nach acht Spielen auf europäischer Ebene.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kahmig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige