Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Hamburgs Ilicevic erleidet Muskelfaserriss

Hamburgs Ilicevic erleidet Muskelfaserriss

Archivmeldung vom 02.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Der Mittelfeldspieler Ivo Ilicevic vom Hamburger SV hat sich im Bundesligaspiel gegen Hannover 96 einen kleinen Muskelfaserriss zugezogen. Wie der HSV am Montag mitteilte, werde der 25-jährige Kroate damit am kommenden Spieltag gegen die SpVgg Greuther Fürth nicht zur Verfügung stehen.

Ilicevic konnte in der Partie gegen Hannover zwar noch das entscheidende Tor mit den Kollegen feiern, musste dann aber zur Halbzeitpause ausgewechselt werden. Ob der Mittelfeldspieler Anfang kommender Woche mit zur Nationalmannschaft Kroatiens reisen kann, steht noch nicht fest.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte keift in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige