Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Galatasaray Istanbul angeblich an Robben interessiert

Galatasaray Istanbul angeblich an Robben interessiert

Archivmeldung vom 22.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Arjen Robben
Arjen Robben

Foto: rayand
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der türkische Erstligist Galatasaray Istanbul ist angeblich an einer Verpflichtung von Bayern-Star Arjen Robben interessiert. Das meldet zumindest die "Bild-Zeitung".

Die Türken wollen den niederländischen Nationalspieler, dessen Vertrag in München noch bis zum Jahr 2015 läuft, demnach am liebsten bereits im Sommer holen. Galatasaray hatte zuletzt bereits Starspieler wie Didier Drogba und Wesley Sneijder an den Bosporus geholt. Ein offizielles Angebot für Robben sei beim FC Bayern aber noch nicht eingegangen. Bislang ist noch offen, ob der künftige Bayern-Trainer Pep Guardiola mit dem Niederländer plant.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ragout in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen