Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf verliert gegen 1860 München

2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf verliert gegen 1860 München

Archivmeldung vom 20.02.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Logo Fußballbundesliga
Logo Fußballbundesliga

In der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf im Aufstiegsrennen einen Rückschlag erlitten: Die Rheinländer verloren bei 1860 München am Sonntag mit 1:2 (1:1). Mit der Niederlage fällt Düsseldorf auf Tabellenplatz vier. Zudem trennten sich der FC Ingolstadt und Greuther Fürth torlos. Die Partie zwischen Alemannia Aachen und Hansa Rostock wurde aufgrund der Platzverhältnisse mit 30 Minuten Verspätung angepfiffen und endete mit 0:0 (0:0).

In der ersten Halbzeit gingen die "Löwen" bereits früh durch einen Treffer von Stefan Aigner (6.) in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff erzielte Düsseldorfs Maximilian Beister den Ausgleichstreffer (44.). In der zweiten Hälfte hatten beide Mannschaften gute Torchancen, den entscheidenden Treffer für 1860 erzielte schließlich Necat Aygün (80.).

Die weiteren Ergebnisse des 22. Spieltages der 2. Bundesliga: MSV Duisburg - FC St. Pauli 0:1, Karlsruher SC - Energie Cottbus 2:0, SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:2, VfL Bochum - Union Berlin 4:2, Eintracht Frankfurt - FSV Frankfurt 6:1. Am Montag beschließt die Begegnung zwischen Erzgebirge Aue und Eintracht Braunschweig den Spieltag.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: