Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Gladbach verliert gegen HSV mit 1:2

1. Bundesliga: Gladbach verliert gegen HSV mit 1:2

Archivmeldung vom 18.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bundesliga-Logo
Bundesliga-Logo

Das Freitagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach gegen den Hamburger SV mit 1:2 verloren. Die erste Halbzeit verlief torlos, in der 46. Minute konnte der HSV durch Elia in Führung gehen. Zwei Minuten später konnte Gladbach durch ein Kopfballtor von de Camargo ausgleichen.

Durch einen direkt verwandelten Freistoß brachte Trochowski den HSV in der 72. Minute erneut in Führung. Gladbach bleibt damit weiter das Schlusslicht in der ersten Liga. Der HSV steht vorerst auf Rang acht. Rund 40.000 Zuschauer waren im Stadion im Borussia-Park live dabei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte speer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige