Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 1. Bundesliga: Leipzig verliert 0:1 gegen Wolfsburg

1. Bundesliga: Leipzig verliert 0:1 gegen Wolfsburg

Archivmeldung vom 11.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 24. Spieltag der Bundesliga hat RB Leipzig 0:1 gegen den VfL Wolfsburg verloren: Da Bayern München zeitgleich gegen Eintracht Frankfurt gewann, verlieren die Leipziger weiter den Anschluss an die Tabellenspitze. Für die Niedersachsen waren es wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Die Anfangsphase gehörte den Gästen aus Wolfsburg: Sie spielten sich in den ersten zehn Minuten mehrere Chancen heraus. In der neunten Minute wurden sie belohnt: Mario Gomez erzielte den Führungstreffer nach einem Konter. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte kamen die Leipziger besser ins Spiel. Sie hatten mehr Spielanteile, während die Wolfsburger auf Konter setzten. Wirklich gute Tormöglichkeiten gab es aber auf beiden Seiten nur wenige. Zur Halbzeit wechselte RB-Trainer Ralph Hasenhüttl: Federico Palacios Martinez kam für Dominik Kaiser. Beide Teams taten sich zu Beginn des zweiten Durchgangs schwer. In der 54. Minute hatte Wolfsburg die Chance zu erhöhen: Daniel Didavi traf an den Pfosten, mit dem Nachschuss konnte er RB-Keeper Peter Gulacsi auch nicht überwinden und den zweiten Nachschuss setzte Gomez erneut an den Innenpfosten. In der Schlussphase verteidigten die Wölfe tief und setzten auf Konter während RB Druck über die Flügel machte: Die Schlussoffensive der Gastgeber blieb aber erfolglos.

Am 25. Spieltag müssen die Leipziger in Bremen ran, Wolfsburg spielt gegen Schlusslicht Darmstadt.

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: Bayern München - Eintracht Frankfurt 3:0, Hertha BSC - Borussia Dortmund 2:1, SV Darmstadt 98 - FSV Mainz 2:1, SC Freiburg - 1899 Hoffenheim 1:1.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pfeife in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige