Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport DFB-Pokal: Dortmund gewinnt Halbfinale gegen Bayern München

DFB-Pokal: Dortmund gewinnt Halbfinale gegen Bayern München

Archivmeldung vom 29.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bildmarke des DFB-Pokal
Bildmarke des DFB-Pokal

Borussia Dortmund hat das Halbfinale des DFB-Pokals am Dienstagabend gegen Bayern München im Elfmeterschießen gewonnen und sich damit den Einzug ins Finale gesichert.

Dortmund griff früh an, die Bayern wurden jedoch immer offensiver. In der 30. Minute traf Robert Lewandowski dann zum 1:0. Die Dortmunder waren daraufhin lange weitgehend chancenlos, doch in der 75. Minute gelang Pierre-Emerick Aubameyang schließlich der Ausgleich. Nach dem Treffer zeigten sich die Gäste stärker, konnten sich jedoch nicht gegen Bayerns Torhüter Manuel Neuer durchsetzen. In der Verlängerung fielen keine weiteren Tore, weshalb die Partie ins Elfmeterschießen ging. Dabei konnten sich die Dortmunder mit 2:0 gegen die Bayern durchsetzen.

Am Mittwoch empfängt Arminia Bielefeld den VfL Wolfsburg zum zweiten Halbfinalspiel des DFB-Pokals.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte einrad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige