Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Trotz letztem Platz und Eriksens Zusammenbruch: Dänemark glaubt an Weiterkommen

Trotz letztem Platz und Eriksens Zusammenbruch: Dänemark glaubt an Weiterkommen

Archivmeldung vom 18.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Es war ein dramatischer Auftakt der EM für Dänemark, als im Spiel gegen Finnland einer der besten Spieler des Teams auf dem Platz einen Herzstillstand erlitt. Mit null Punkten ist Dänemark aktuell auf dem letzten Platz in Gruppe B. Doch die Dänen geben noch lange nicht auf, schreibt das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Sie sind so etwas wie das Island der Euro 2020: Von Beginn an hat sich die dänische Nationalelf zum Sympathieträger der Fußball-Europameisterschaft gemausert. Und das ohne einen einzigen Sieg in der Gruppenphase. Nach dem schockierenden Zusammenbruch von Top-Spieler Christian Eriksen hat das dänische Team Zuspruch von Spielern und Fans aus der ganzen Welt bekommen.

Während Eriksen weiter im Krankenhaus behandelt wird, müssen seine Teamkollegen um das Weiterkommen bangen. Ihr Auftaktspiel gegen Finnland hatten sie 0:1 verloren. Im zweiten Match unterlagen sie gegen Belgien mit 1:2. Das macht aktuell null Punkte, und Dänemark ist damit Gruppenletzter. Doch die Dänen haben noch lange nicht aufgegeben. Mit Blick auf das Spiel gegen Russland sagte Stürmer Martin Braithwaite am Donnerstag:

„Ich freue mich auf Montag. Dann werden wir das zu Ende bringen und die Gruppenphase überstehen. Denn dieses Team kennt keine Limits“, wird der Braithwaite von der Deutschen Presse-Agentur zitiert.

Bei der Begegnung im heimischen Kopenhagen vor 25.000 Fans müssten die Dänen Russland mit zwei Toren Abstand schlagen. Zugleich müsste Finnland gegen Belgien verlieren."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte talk in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige