Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Bundestrainer Löw fordert sportliche Weiterentwicklung

Bundestrainer Löw fordert sportliche Weiterentwicklung

Archivmeldung vom 02.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Joachim Löw
Joachim Löw

Foto: Steindy
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundestrainer Joachim Löw hat eine sportliche Weiterentwicklung der Fuß-Nationalmannschaft gefordert. "Von Titeln der Vergangenheit können wir uns heute und morgen nichts mehr kaufen. Jetzt geht der Blick nach vorn, wir müssen uns in einigen Bereichen neu erfinden. Das ist die Aufgabe", sagte Löw. Man sei auf dem Höhepunkt angekommen, Weltmeister geworden und Spitzenreiter der Weltrangliste.

"Das Ziel heißt, 2016 einen Erfolg wie den WM-Sieg zu bestätigen", und verwies damit auf die anstehende Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Dabei setzt Löw auf den zuletzt angeschlagenen Bastian Schweinsteiger: "Ich setze großes Vertrauen in Basti als Mannschaftskapitän", so Löw. Dieser sei "zu einem wahren Führungsspieler gereift".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte umlauf in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen