Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Stendera fällt länger aus

Stendera fällt länger aus

Archivmeldung vom 18.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eintracht Frankfurt e.V.
Eintracht Frankfurt e.V.

Eintracht-Mittelfeldmann Marc Stendera ist vom Pech gezeichnet – nach seinem sehr guten Comeback in der Partie gegen Hoffenheim fällt er nun erneut aus. Am Donnerstag, 18. Mai, musste sich der 21-Jährige eines arthroskopischen Eingriffs am linken Kniegelenk unterziehen, nachdem ein Riss des Außenmeniskus diagnostiziert worden war. Damit fällt Stendera sicher über das Saisonende hinaus aus.

„Wir bedauern es sehr, dass Marc sich nach so langer Leidenszeit erneut verletzt hat,“ unterstreicht Fredi Bobic, Vorstand Sport. „Wir wünschen gute und schnelle Genesung und hoffen, dass Marc uns zum Start der Vorbereitung auf die neue Saison wieder zur Verfügung steht.“

Quelle: Eintracht Frankfurt Fußball AG

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sinken in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige