Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Henry Maske befürwortet Schurs Aufnahme in Hall of Fame - Auch Heide Ecker-Rosendahl, Ulrike Nasse-Meyfarth und Manfred Germar votieren für DDR-Sportler

Henry Maske befürwortet Schurs Aufnahme in Hall of Fame - Auch Heide Ecker-Rosendahl, Ulrike Nasse-Meyfarth und Manfred Germar votieren für DDR-Sportler

Archivmeldung vom 21.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Henry Maske Bild: JudithTB, on Flickr CC BY-SA 2.0
Henry Maske Bild: JudithTB, on Flickr CC BY-SA 2.0

Jurymitglied Henry Maske befürwortet die Aufnahme von Gustav-Adolf "Täve" Schur in die Hall of Fame des deutschen Sports. "Gustav-Adolf Schur hat als Athlet und als Persönlichkeit den Menschen im zwar kleineren, aber eben doch dazugehörigen Teil Deutschlands viel gegeben", sagte der ehemalige Box-Olympiasieger und Profiweltmeister dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Für mich gehören in die Hall of Fame Menschen, die während ihrer Sportkarriere und als Persönlichkeit starke Resonanzen hinterlassen haben.

Und das hat Schur." In der 93-köpfigen Jury, die derzeit über die Aufnahme fünf neuer Mitglieder in die Hall of Fame abstimmt, sitzen neben Henry Maske auch Hochsprung-Olympiasiegerin Ulrike Nasse-Meyfarth, Weitsprung- und Sprintstaffel-Olympiasiegerin Heide Ecker-Rosendahl sowie der ehemalige Sprint-Weltrekordler Manfred Germar.

Alle drei bestätigten dem "Kölner Stadt-Anzeiger", für den wegen seiner Verklärung des Sportsystems in der DDR umstrittenen ehemaligen Straßen-Weltmeister Schur gestimmt zu haben. "Irgendwo müssen die Geschichten doch stehen, auch die eines Gustav-Adolf Schur. Aber sie müssen ungeschönt wiedergegeben werden", sagte Nasse-Meyfarth. "Dann ist das eben keine Hall of Fame mehr, sondern ein Geschichtsbuch des deutschen Sports."

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eben in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige