Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Glück im Unglück: Ackermann muss nach Sturz einige Wochen pausieren

Glück im Unglück: Ackermann muss nach Sturz einige Wochen pausieren

Archivmeldung vom 13.08.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Ronny Ackermann vom Rhöner WSV Dermbach fällt nach einem schweren Trainingssturz für einige Zeit aus. Der 32-jährige Nordische Kombinierer hatte sich am Mittwochabend beim offiziellen Training zum Sommer Grand Prix auf der Oberstdorfer Schanze mehrfach überschlagen. Dabei zog sich der vierfache Weltmeister Hämatome und eine Knochenstauchung im Bereich der Brustwirbelsäule zu.

"Ronny hatte definitiv Glück im Unglück", erklärte DSV-Mannschaftsarzt Dr. Florian Porzig nach Abschluss der Untersuchungen. "Es wird aber wohl einige Wochen dauern, bis er wieder voll belastbar und schmerzfrei ist."

Bereits in Nacht hatten die behandelnden Ärzte in der Klinik Immenstadt nach Auswertung der Computertomografie eine erste Entwarnung geben können. Inzwischen wurde Ackermann wieder aus dem Krakenhaus entlassen und konnte die Heimreise antreten. "Das Wichtigste ist, dass Ronny keine bleibenden Schäden davongetragen hat", sagte Bundestrainer Hermann Weinbuch. "Aber so ein Sturz steckt einem natürlich schon noch eine Zeit lang in den Knochen. Gott sei Dank ist er so routiniert, um das Ganze auch mental gut und schnell verarbeiten zu können." 

Quelle: DSV

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salon in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige