Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions League: BVB ohne Großkreutz gegen Donezk

Champions League: BVB ohne Großkreutz gegen Donezk

Archivmeldung vom 11.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund
Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel gegen Schachtjor Donezk am kommenden Mittwoch auf Kevin Großkreutz verzichten. Der Mittelfeldspieler müsse wegen des Verdachts auf eine Lungenentzündung im Achtelfinal-Hinspiel beim ukrainischen Club pausieren, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp.

Der 24-jährige Dortmunder hatte sich bereits am Donnerstag zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus begeben. Auch der Einsatz von Ilkay Gündogan ist noch unklar. Wegen einer Oberschenkel- und Zehenverletzung stand der Mittelfeldstratege schon im Spiel gegen den Hamburger SV nur als Einwechselspieler zur Verfügung.

Nach der 1:4-Niederlage gegen den HSV will der Deutsche Meister am Mittwoch wieder zu seiner gewohnten Leistung zurückfinden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wirr in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige