Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Bochum gewinnt gegen Nürnberg

2. Bundesliga: Bochum gewinnt gegen Nürnberg

Archivmeldung vom 05.11.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.11.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Zum Abschluss des 12. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat VfL Bochum gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:1 gewonnen und damit den langersehnten ersten Heimsieg in dieser Saison erzielt.

Danilo Soares (9.), Simon Lorenz (40.) und Manuel Wintzheimer (45. Minute) schossen den Gastgeber in der ersten Halbzeit solide in Führung, bevor Nürnberg im zweiten Durchgang nur noch den Anschluss durch Asger Sorensen (63. Minute) erzielen konnte.

Bochum kann sich damit vom Abstiegs- auf den Relegationsplatz hieven, Nürnberg bleibt auf Rang elf.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wesen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige