Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fortuna Düsseldorf verpflichtet griechischen Abwehrspieler Malezas

Fortuna Düsseldorf verpflichtet griechischen Abwehrspieler Malezas

Archivmeldung vom 31.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf verstärkt sich für die kommende Saison mit dem griechischen Abwehrspieler Stelios Malezas. Wie der Verein am Montag mitteilte, erhält der 27-Jährige einen Zweijahresvertrag bei den Rot-Weißen. Malezas, der zwei Länderspiele für Griechenland absolviert hat, wird am Mittwoch im niederländischen Doorwerth ins Mannschaftstraining einsteigen.

Der Innenverteidiger stand für PAOK Thessaloniki 110 Mal in der griechischen Super League auf dem Feld. "Stelios Malezas ist der gestandene Innenverteidiger, den wir gesucht haben. Er hat mit einer Körperlänge von 1,92 m Gardemaß für einen zentralen Abwehrspieler und spielt schon seit einigen Jahren bei einem europäischen Spitzenverein", erklärte Fortuna-Coach Norbert Meier.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte woher in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen