Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Brisbane wird Ausrichter der Olympischen Spiele 2032

Brisbane wird Ausrichter der Olympischen Spiele 2032

Archivmeldung vom 21.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
CBD und die Story Bridge
CBD und die Story Bridge

Von Stuart Edwards. - <span class="int-own-work" lang="de">Eigenes Werk</span>, CC BY-SA 3.0, Link

Die Olympischen Sommerspiele 2032 sollen in der australischen Hafenstadt Brisbane stattfinden. Bei der 138. Sitzung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Tokio sprach sich am Mittwoch die Mehrheit der Mitgliedsländer für die Westküstenstadt aus.

Zu Beginn des Bewerbungsverfahrens hatten auch Deutschland mit der Rhein-Ruhr-Region sowie das arabische Emirat Katar und Indonesien mit der Hauptstadt Jakarta Interesse an der Ausrichtung bekundet. Das IOC hatte sich aber schon frühzeitig auf Brisbane als bevorzugten Bewerber festgelegt.

Demnach galt die Entscheidung vom Mittwoch als wahrscheinlich. Es werden nach 1956 in Melbourne und 2000 in Sydney die dritten Sommerspiele sein, die in Australien stattfinden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fragen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige