Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport 2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt in Frankfurt

2. Bundesliga: Bielefeld gewinnt in Frankfurt

Archivmeldung vom 03.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010
Logo der Fußball-Bundesliga seit 2010

Am 16. Spieltag in der 2. Liga hat Bielefeld beim FSV Frankfurt mit 2:1 gewonnen. Für Bielefeld sind es drei wichtige Punkte im bereits begonnenen Abstiegskampf. Gleichzeitig war es nach sieben Pleiten in Folge der erste Sieg für die Westfalen.

Frankfurt war in der 11. Minute zunächst durch einen Treffer von Markus Ziereis in Führung gegangen. Doch dann drehten die Gäste aus Bielefeld die Partie, Marc Lorenz traf in der 17. Minute, Philipp Riese legte in der 40. Minute nach. Die zweite Halbzeit gestaltete sich hitzig, trotzdem fiel kein weiterer Treffer.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte biest in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige