Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Champions League: FC Bayern München schlägt FC Basel mit 3:0

Champions League: FC Bayern München schlägt FC Basel mit 3:0

Archivmeldung vom 09.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der UEFA Champions League
Logo der UEFA Champions League

Der FC Bayern München hat sich in seinem letzten Gruppenspiel in der Champions League deutlich mit 3:0 gegen den FC Basel durchgesetzt.

Die Tore in der ersten Halbzeit erzielten Franck Ribéry (35.) und Anatoli Timoschtschuk (37.) mit einem Doppelschlag. Nach der Pause legte Ribéry (49.) zum 3:0-Endstand nach.

Die Münchner waren bereits vor der Partie gegen die Schweizer von Trainer Thorsten Fink als Gruppensieger für das Achtelfinale qualifiziert. Der FC Bayern steht zum Abschluss der Gruppenphase mit 15 Punkten auf Platz eins der Gruppe E.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lauern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige