Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Pelé: „Es ist schwierig geworden, Neymar zu verteidigen“

Pelé: „Es ist schwierig geworden, Neymar zu verteidigen“

Freigeschaltet am 12.06.2019 um 11:44 durch Thorsten Schmitt
Neymar
Neymar

Foto: Granada
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Angesichts der aktuellen Vergewaltigungs-Vorwürfe gegen Neymar gehen Brasiliens Legenden immer mehr auf Distanz zu ihrem Landsmann.

Der dreimalige Weltmeister Pelé (78) sagt zu SPORT BILD: „Es ist schwierig geworden, Neymar nach allem, was er außer Fußballspielen macht, zu verteidigen. Ich bin mit ihm zweimal in Europa zusammengekommen und habe ihm gesagt: ‚Junge, dieses Talent hat dir Gott gegeben. Aber was du angestellt hast, macht die Sache kompliziert.‘“

Zico (66), der in Brasilien auch „der weiße Pelé“ genannt wird, sagt: „Neymar muss sich mehr auf das Professionelle im Fußball konzentrieren, um etwas Wichtiges zu gewinnen wie den Goldenen Ball.“

Quelle: SPORT BILD

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige