Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Kölner Ishak wechselt auf Leihbasis zum FC St .Gallen

Kölner Ishak wechselt auf Leihbasis zum FC St .Gallen

Archivmeldung vom 07.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
1. FC Köln
1. FC Köln

Der 19-jährige Stürmer Mikael Ishak vom Zweitligisten 1. FC Köln wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis bis zum Saisonende 2012/2013 zum Schweizer Erstligisten FC St. Gallen. Das teilten die "Geißböcke" am Mittwoch mit. Beim FC besitzt der schwedische U21-Nationalspieler einen Vertrag bis Juli 2014.

"Der FC St. Gallen ist ein ambitionierter und kompetent geführter Verein, der nach dem Aufstieg einen starken dritten Tabellenplatz in der höchsten Schweizer Spielklasse belegt", erklärte Kölns Transfermanager

Jörg Jakobs. Ishak wechselte zur Bundesliga-Rückrunde 2011/2012 vom schwedischen Verein Assyriska FF zum 1. FC Köln.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte orth in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige