Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sport Fußball-Regelhüter stimmen für Einführung von Torlinientechnik

Fußball-Regelhüter stimmen für Einführung von Torlinientechnik

Archivmeldung vom 05.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Kurt Michel  / pixelio.de
Bild: Kurt Michel / pixelio.de

Die Regelhüter des internationalen Fußballs haben der Einführung einer Torlinientechnologie zugestimmt. Laut dem International Football Association Board (IFAB), das am Donnerstag in Zürich tagte, wird die Technik erstmals bei der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft in Japan zum Einsatz kommen.

Die Einführung der Torlinientechnik ist die größte Regelrevolution im Fußball seit Jahrzehnten. Die nationalen Verbände und Ligen müssen nun entscheiden, ob sie bei der Technologie auf die Optionen "Hawk-Eye" (Torkamera) und "GoalRef" (Chip im Ball) setzen.

Bundesliga-Boss Rauball begrüßt Einführung der Torlinien-Technologie

Ligapräsident Reinhard Rauball hat die Einführung der Torlinien-Technologie nach der Entscheidung des FIFA-Regelkomitees IFAB begrüßt. "Ich freue mich, dass die Tür für die Torlinien-Technologie und den Chip im Ball jetzt offen ist. Das ist für die Zukunft des Fußballs ein erster wichtiger Schritt", sagte Rauball der "Bild-Zeitung". Eine Einführung in der Bundesliga zur neuen Saison halte er aber für absolut ausgeschlossen. "Ich kann mir das frühestens zur Saison 2013/2014 vorstellen. Und man muss sehen, was das für die unteren Ligen bedeutet. Denn in Wimbledon ist es ja auch so, dass die Hawkeye-Technologie auch nur auf den Plätzen 1 und 2 genutzt wird. Wenn man auf Platz drei spielt, hat man keine Chance, die Entscheidungen zu korrigieren", so der DFL-Präsident.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte querab in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige