Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Ra­me­low be­grüßt Ga­bri­el-Vorstoß für Mit­te-Links-Bünd­nis

Ra­me­low be­grüßt Ga­bri­el-Vorstoß für Mit­te-Links-Bünd­nis

Archivmeldung vom 20.06.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.06.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bodo Ramelow Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bodo Ramelow Bild: blu-news.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der Mi­nis­ter­prä­si­dent von Thü­rin­gen, Bodo Ra­me­low (Linke), hat den Vor­stoß von SPD-Par­tei­chef Sig­mar Ga­bri­el für ein Mit­te-Links-Bünd­nis be­grüßt.

"Eine Re­gie­rung dies­seits der Union ist mög­lich und nötig", sagte Ra­me­low der Zeitung "Bild am Sonntag" in einem Interview. "Vor­aus­set­zung ist, dass die Be­tei­lig­ten ein­an­der re­spek­tie­ren und aus­hal­ten. Eine pro­gres­si­ve Agen­da muss so­zia­le Si­cher­heit und in­ne­re Si­cher­heit ver­bin­den."

Ga­bri­el hatte die "Mit­te-Links-Par­tei­en" dazu auf­ge­ru­fen, ihre Kräf­te zu bün­deln.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte marke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige