Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Gabriel besucht mit Tochter Israel

Gabriel besucht mit Tochter Israel

Archivmeldung vom 15.04.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.04.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Sigmar Gabriel Bild: spd.de
Sigmar Gabriel Bild: spd.de

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel ist mit seiner älteren Tochter Saskia (24) am Montag zu einer Reise nach Israel und in die Palästinensergebiete aufgebrochen. Gabriels erwachsene Tochter war bei jüngsten Recherchen über die Geschichte ihrer Familie mütterlicherseits auf jüdische Vorfahren gestoßen, wie die "Welt" unter Berufung auf SPD-Kreise berichtet. Einige Vorfahren von Gabriels Tochter waren in Auschwitz ermordet worden.

SPD-Chef Gabriel hat seit seiner Jugend immer wieder Israel und die Palästinensergebiete besucht. Sein derzeitiger Besuch ist die erste gemeinsame Reise mit seiner Tochter nach Israel. Auf Gabriels politischem Programm stehen Gespräche mit der israelischen Regierung und Vertretern der palästinensischen Autonomiebehörde.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hamlet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen