Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grünen-Fraktionsvorsitzende Göring-Eckardt: "Der Laden steht und will endlich regieren"

Grünen-Fraktionsvorsitzende Göring-Eckardt: "Der Laden steht und will endlich regieren"

Archivmeldung vom 12.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Katrin Göring-Eckardt (2020)
Katrin Göring-Eckardt (2020)

Foto: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Vorsitzende der Grünen Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, sieht ihre Partei gut gerüstet, das Land "so zu verändern, wie es jetzt notwendig ist". "Der Laden steht und will jetzt endlich regieren", sagt Göring-Eckardt am Rande der digitalen Bundesdelegiertenkonferenz in Berlin.

Im Wahlkampf komme es genau darauf an, was der Parteitag heute gezeigt habe: "Eine kämpferische Kanzlerkandidatin, aber auch eine Partei, die hinter ihr steht." Genauso wichtig sei den Grünen aber auch, zu zeigen, "das machen wir nicht alleine, das machen wir in Bündnissen", so Göring-Eckardt.

"Wir haben Gastreden von Menschen hier gehabt, die Veränderungen mittragen wollen", erklärt die Fraktionsvorsitzende. Verschiedene gesellschaftliche Gruppen seien ebenso vertreten gewesen, wie Gewerkschaften oder Vertreter der Wirtschaft. "Wir müssen nun beweisen, dass diese Bündnisse funktionieren können", so Göring-Eckardt.

Quelle: PHOENIX (ots)


Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hotel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige