Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bund übernimmt Bafög-Kosten ab 2015 komplett

Bund übernimmt Bafög-Kosten ab 2015 komplett

Archivmeldung vom 27.05.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.05.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Wolfgang Schäuble im Oktober 2012
Wolfgang Schäuble im Oktober 2012

Foto: RudolfSimon
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Bund übernimmt die Kosten für das Bafög ab dem Jahr 2015 komplett. Das teilte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) am Dienstag in Berlin mit. Demnach entlaste der Schritt die Bundesländer jährlich um fast 1,2 Milliarden Euro.

Zudem kündigte der Finanzminister eine umfassende Bafög-Reform zum Wintersemester 2016/2017 an. Für diese stünden laut Schäuble jährlich 500 Millionen Euro zur Verfügung. Die Bafög-Reform ist das Ergebnis einer Arbeitsgruppe der Großen Koalition, die die im Koalitionsvertrag vorgesehene Entlastung von Ländern und Gemeinden in Höhe von sechs Milliarden Euro umsetzen soll.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hitzig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige