Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Boppard: Rettung einer verletzten Eule

Boppard: Rettung einer verletzten Eule

Freigeschaltet am 04.01.2021 um 06:36 durch Andre Ott
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Gegen Sonntag Mittag meldeten Spaziergänger einen verletzten Vogel in der Schützenstraße in Boppard, in einem Gebüsch am Bahndamm liegend.

Durch die entsandten Einsatzkräfte der PI Boppard konnte eine kleine Eule mit verletztem Flügel festgestellt und letztlich gerettet werden. Das sichtlich geschwächte Tier wurde umgehend einer Tierklinik in Mayen zugeführt.

Quelle: Polizeidirektion Koblenz (ots)

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte karate in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige