Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Umweltzonen sind ein Erfolg

Umweltzonen sind ein Erfolg

Archivmeldung vom 03.01.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.01.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Oliver Randak

Nach Einschätzung mehrerer Experten können die Umweltzonen in Deutschland ein Jahr nach ihrer Einführung durchaus als Erfolg gewertet werden. Die Belastung durch Feinstaub sowie Luftverschmutzung habe dank der Zonen abgenommen.

Erfreulich ist zudem, dass zum Jahreswechsel weitere acht Städte Umweltzonen eingerichtet haben. So gelten die Bestimmung ab 2009 auch in  Augsburg, Bremen, Heilbronn, Herrenberg, Karlsruhe, Mühlacker, Pforzheim und Ulm. Damit ist nach Angaben der Umwelthilfe die Zahl auf 32 angewachsen, tendeziell eine sehr gute Entwicklung.

Die Androhung von Fahrverboten haben bei vielen Autofahrern zum Umdenken geführt, so dass viele von ihnen Partikelfilter nachrüsten und sich gleich saubere Autos kaufen, erklärte der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, Jürgen Resch. Allerdings seien Kontrollen zwingend notwendig, denn allein Schilder aufzustellen, wie in Köln und München geschehen, reiche dahingehend nicht aus.

 

Bei stichprobenartigen Kontrollen variierte die Zahl der richtigen Autoplaketten zwischen 67 und 94 Prozent, je nach Ort unterschiedlich. Den grössten Nachholbedarf besitze Augsburg, dass am Anfang des Jahres die Regelung eingeführt hatte, hier lag die Quote bei lediglich 55 Prozent.


"Die Regelungen werden dann von Anfang an gut eingehalten, wenn die Kommunen die Wichtigkeit des neuen Instruments zur Luftreinhaltung offensiv vertreten und eine konsequente Überwachung sicherstellen." Berlin hat sich dabei im zurückliegenden Jahr als positives Beispiel hervorgetan.

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fester in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige