Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Deutschlandwetter: Am Freitag teils noch nass

Deutschlandwetter: Am Freitag teils noch nass

Archivmeldung vom 25.01.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.01.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: WetterOnline
Bild: WetterOnline

Auch in der Mitte lässt der Regen langsam nach. Zumindest vorübergehend ist es am Wochenende dann überall trocken. Neue Wetterfronten lassen mit Wolken und Wind aber nicht lange auf sich warten.

Am Freitag wird es vom Oberrhein bis in den Osten des Landes noch gelegentlich nass. Sonst bleibt es zwar meist trocken, die Sonne zeigt sich allerdings selten. Nur im südöstlichen Bayern wird es noch mal richtig freundlich. Das Thermometer zeigt Höchstwerte zwischen 6 Grad an der Küste und bis zu 10 Grad in Niederbayern an.

Am Samstag verabschieden sich letzte Regen- und Schneefälle auch im Südosten. Dann bleibt es fast im ganzen Land trocken. Besonders in der Mitte scheint auch gelegentlich die Sonne. Im Nordwesten frischt der Wind im Tagesverlauf deutlich auf. Die Spitzenwerte reichen von 4 Grad in den Mittelgebirgen bis zu 10 Grad am Oberrhein.

An den Folgetagen bleibt uns das wechselhafte und milde Januarwetter erhalten. Während es in der Mitte immer wieder nass wird, kommt am Alpenrand kaum etwas vom Himmel. Besonders im Norden ist es sehr windig.

Derzeit sieht es so aus, als ob sich die Wetterlage ab Wochenmitte Stück für Stück umstellt. Die Tiefs verlagern sich dann zunehmend nach Nordosteuropa und über dem Atlantik baut sich hoher Luftdruck auf. In der Folge könnten die Temperaturen bei uns dann zumindest zeitweise deutlich sinken. Zwischendurch sind aber wohl auch immer wieder mildere Phasen mit dabei. Dennoch dürfte in den Mittelgebirgen und Alpen der Winter zurückkehren.

Quelle: WetterOnline

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salami in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige