Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Teure Tiere

Teure Tiere

Archivmeldung vom 27.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: piu700 / pixelio.de
Bild: piu700 / pixelio.de

Für das gesundheitliche Wohlbefinden ihrer tierischen Lieblinge geben die Deutschen pro Jahr durchschnittlich 2,1 Milliarden Euro aus. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Erhebung der Universität Göttingen.

Für die Behandlung von Hunden durch Tierärzte, Tierheilpraktiker oder Tierphysiotherapeuten kommen 1,1 Milliarden Euro zusammen, für die von Katzen 800 Millionen Euro. Weitere 200 Millionen Euro fließen in die Gesundheit sonstiger Heimtiere.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
4. Yogafestival Fulda
36145 Hofbieber
28.06.2019 - 30.06.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: