Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Waldbesitzer fordern Klimaprämie für CO2-Speicherung ihrer Bäume

Waldbesitzer fordern Klimaprämie für CO2-Speicherung ihrer Bäume

Archivmeldung vom 01.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
CO2 ist Nahrung der Pflanzen! Zu sehen ist Pflanzenwachstum bei unterschiedlichen CO2 Konzentrationen im selben Zeitraum (Symbolbild)
CO2 ist Nahrung der Pflanzen! Zu sehen ist Pflanzenwachstum bei unterschiedlichen CO2 Konzentrationen im selben Zeitraum (Symbolbild)

Bild: Screenshot Youtube Video: "STUDY: Carbon Emissions Greatly Increase Greening of Earth - Earthly Headlines Convert & Download" / Eigenes Werk

Die Waldbesitzer in Deutschland fordern eine Klimaprämie für ihre Bäume. Vor dem zweiten Nationalen Waldgipfel der Bundesregierung an diesem Mittwoch sagte Max von Elverfeldt, Vorsitzender des Verbandes Familienbetriebe Land und Forst, der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ): "Unsere Wälder sind riesige CO2-Speicher und helfen dabei, Klimaziele zu erreichen. Das muss den Waldbesitzern entsprechend honoriert werden."

Der Verbandschef nannte eine Prämie in Höhe von 112,50 Euro pro Hektar Wald als fair. Bei einer Gesamtwaldfläche von 11,4 Millionen Hektar in Deutschland würde das eine CO2-Prämie von insgesamt 1,3 Milliarden Euro bedeuten.

"Das Geld könnte aus dem Klimafonds an die Waldbesitzer fließen", schlug Elverfeldt vor. Er verwies auf den CO2-Preis, der seit Anfang des Jahres auf Heiz- und Kraftstoffe fällig wird: "Wenn wir den CO2-Ausstoß bepreisen, ist es nur fair, die CO2-Speicherung andersherum zu vergüten", sagte der Funktionär. Er rief die Politik auf, schnell eine entsprechende Klimaprämie auf den Weg zu bringen. "Die Waldbesitzer stehen aufgrund der Auswirkungen des Klimawandels vor enormen Herausforderungen." Für Mittwoch hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner zum zweiten Nationalen Waldgipfel geladen. Hier soll auch über eine Klimaprämie für Waldbesitzer gesprochen werden. Der Bundestag hatte im April mit den Stimmen von Union und SPD die Regierung aufgefordert, ein System zur "Honorierung der Ökosystemleistungen des Waldes" auf den Weg zu bringen.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mich in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige