Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Unheimlicher Schatten über Erde

Unheimlicher Schatten über Erde

Archivmeldung vom 24.07.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.07.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die Erde, aufgenommen von Apollo 17 am 7. Dezember 1972
Die Erde, aufgenommen von Apollo 17 am 7. Dezember 1972

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Astrophysiker aus Japan haben im Netz seltsame Aufnahmen unserer Erde veröffentlicht: Darauf taucht plötzlich ein eigenartiger Schatten auf, der schräg über unseren Planeten wandert. Dies meldet das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es auf der deutschen Webseite: "Das Phänomen wurde laut dem Fernsehsender Swesda von dem japanischen Wettersatelliten vom Typ Himawari-8 (zu Dt. „Sonnenblume 8“) erfasst.

Dabei soll das verbreitete Video laut Medienberichten eine totale Sonnenfinsternis vom All aus zeigen. Dieses Weltraumereignis erschien am 8. und  9. März 2016 in der Pazifikregion als ein über die Erde wandernder schwarzer Fleck. Bei diesem handelt es sich um den Schatten des Mondes, der in dem Moment direkt zwischen der Erde und der Sonne stand."

Quelle: Sputnik (Deutschland)