Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Natur/Umwelt Grüne kritisieren Schulze: Großer Wurf gegen Plastikmüll bleibt aus

Grüne kritisieren Schulze: Großer Wurf gegen Plastikmüll bleibt aus

Archivmeldung vom 13.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Plastikmüll
Plastikmüll

Bild: Bernd Kasper / pixelio.de

Die Grünen haben Kritik daran geübt, dass Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) kein Gesamtkonzept für die Vermeidung von Plastikmüll vorlege.

"Bedauerlich ist, dass sich die Umweltministerin in einzelnen Maßnahmen verliert, der große Wurf gegen Plastikmüll aber ausbleibt", sagte die umweltpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Bettina Hoffmann, im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Schulze hatte am Montag Pläne vorgestellt, wonach sich Hersteller stärker an der Entsorgung von Wegwerfverpackungen beteiligen sollen.

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
Der holistische Blickwinkel mit Eugen Bakumovski
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zinn in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige