Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien ZDF zeigt Sondersendung "live vom Weltuntergang”

ZDF zeigt Sondersendung "live vom Weltuntergang”

Archivmeldung vom 18.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Harald Lesch bei einem Vortrag 2010, an der Tafel sein Spitzname Harry
Harald Lesch bei einem Vortrag 2010, an der Tafel sein Spitzname Harry

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Wie die Sueddeutsche berichtet, soll laut Maya-Kalender soll am 21. Dezember 2012 unsere Welt untergehen und diese Sensation will sich das ZDF offenbar nicht entgehen lassen. Der Physiker und Philosoph Harald Lesch wird durch eine Sondersendung führen und “live” berichten.

“Wir werden live beim Weltuntergang dabei sein, wir werden alles tun, um mit der Welt, die den Weltuntergang am 21. Dezember schon hinter sich hat, in Kontakt zu treten”, so Lesch über die Sondersendung von “Leschs Kosmos”.

Vielleicht lädt sich das ZDF auch noch Erich von Däniken zur Sendung ein, damit der Herr Professor jemanden zum diskutieren hat.

Professor Lesch, Lehrstuhl für Physik an der LMU in München und für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München, bekommt in diesem Herbst zahlreiche Spielflächen im ZDF. Unter dem Motto “Vorstoß ins Unbekannte” werden neben zwei Folgen von Faszinosum Universum (30. September und 2. Oktober), Abenteuer Forschung (2. und 9. Oktober) auch die 100. und 101. Folge von Leschs Kosmos (30.September und 7. Oktober) stehen.

Quelle: konsumer.info (News4Press)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte also in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige