Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Erfolgreiche Seligenstadt-Premiere des 12-Millionen-Dollar-Films „Die Prophezeiungen von Celestine“

Erfolgreiche Seligenstadt-Premiere des 12-Millionen-Dollar-Films „Die Prophezeiungen von Celestine“

Archivmeldung vom 09.11.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.11.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Am Donnerstagabend feierten knapp 300 Zuschauer, darunter zahlreiche Medienvertreter und prominente Ehrengäste, die Seligenstadt-Premiere von „Die Prophezeiungen von Celestine“ im Turmpalast-Kino. Zum ersten Mal sahen die Gäste die Bestseller-Verfilmung auf der großen Leinwand. „Wir sind mit der positiven Resonanz vom Seligenstädter Publikum mehr als zufrieden“, sagt Frank Bieniek, Geschäftsführer der Celestine Deutschland GmbH.

„Die Seligenstadt-Premiere war ein großer Erfolg“, freut sich Rainer Dunkel, ebenfalls Geschäftsführer.

Das Buch „Die Prophezeiungen von Celestine“ führte drei Jahre lang die New York Times Bestsellerliste an – jetzt kommt der Roman als Film nach Deutschland. Die deutschen Schauspielstars Jürgen Prochnow und Thomas Kretschmann führen ein internationales Ensemble an. Rainer Dunkel sicherte sich die Filmlizenzrechte für Deutschland Anfang dieses Jahres als Privatmann: „Mit Begeisterung habe ich damals das Buch gelesen. Als ich hörte, dass kein Filmverleiher den Film kaufen wollte, rief ich in Hollywood an und fragte: Wo soll ich unterschreiben?“ „Seitdem ist viel passiert und wir freuen uns auf den nationalen Kinostart am 8. November 2007“, sagt Frank Bieniek.

Quelle: Pressemitteilung EYECANSEE® Communications GmbH & Co. KG (DPRG)


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jota in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige