Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Zur Casua Ballweg: Dr. Alexander Christ im AUF1-Gespräch: „Aus unserer Sicht ist es eine Räubergeschichte“

Zur Casua Ballweg: Dr. Alexander Christ im AUF1-Gespräch: „Aus unserer Sicht ist es eine Räubergeschichte“

Archivmeldung vom 29.03.2023

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.03.2023 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Corona-Aufarbeitung: Das ist das große Schlagwort in diesem Frühjahr. Wie auf Kommando haben seit Jahresbeginn immer mehr System-Politiker, -Journalisten und -Wissenschaftler begonnen, sich von dem zu distanzieren, was in den letzten drei Jahren geschah. Und was sie letztendlich zu verantworten haben.

Doch davon wollen sie jetzt nichts mehr wissen und versuchen mit billigen Ausreden und Entschuldigungen ein Ausstiegsszenario zu finden, frei nach der Devise: „Schwamm drüber!“  Wie wenig glaubhaft diese Beteuerungen der Corona-Täter sind, beweist alleine schon die Tatsache, dass die Verfolgung der Maßnahmenkritiker mit voller Härte weiterläuft.

Stellvertretend für sie alle steht vor allem ein Name: Michael Ballweg, der seit Juni letzten Jahres in Stuttgart-Stammheim inhaftiert ist. Sabine Petzl hat mit Dr. Alexander Christ, einem seiner Anwälte, über den aktuellen Stand des Verfahrens gesprochen.

Quelle: AUF1

Videos
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8" nimmt den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und den WHO-Besuch von AUF1-Moderator unter die Lupe
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" startet erfolgreich auf Hertzwelle432
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kurz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige