Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Käufer digitaler Film-Kopien oft mit zahlreichen Einschränkungen konfrontiert

Käufer digitaler Film-Kopien oft mit zahlreichen Einschränkungen konfrontiert

Archivmeldung vom 07.12.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.12.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Ähnlich wie bei Musiktiteln erhalten auch Käufer von Filmen oder TV-Serien auf DVD oder Bluray-Disc beim Online-Kauf immer häufiger digitale Kopien der Titel dazu. Die Filmdateien erhalten Kunden dabei entweder auf einer zusätzlichen Disc mitgeliefert oder können sich diese über einen Code herunterladen. Allerdings handelt es sich dabei fast nie um eine vollwertige Kopie des Films. Darauf weist das Magazin "AndroidWelt" in seiner aktuellen Ausgabe (1/2014) hin.

Speziell bei Filmen auf Bluray-Disc ist die digitale Kopie oft von minderer Qualität. Darüber hinaus kritisiert die Redaktion, dass Nutzer der Digital-Kopien teils erhebliche Einschränkungen in Sachen Kopierschutz in Kauf nehmen müssen, obwohl die aktuellsten Bluray-Titel zum Teil bis zu 40 Euro kosten.

Diese Einschränkungen bestehen laut "AndroidWelt" zum Beispiel darin, dass Videos über IP-Erkennung nur aus bestimmten Ländern heruntergeladen werden können. Zudem weist manche "Digital Copy" einen Zeitstempel auf, der den Download nur innerhalb eines festgelegten Zeitraums erlaubt. Nach Ablauf dieser Frist haben Käufer keinen Anspruch mehr auf die Filmdatei. Auch nach dem versehentlichen Löschen eines bereits heruntergeladenen Films besteht kaum Aussicht auf kostenfreien Ersatz. Die Entscheidung darüber, was genau Nutzer mit den digitalen Kopien ihrer gekauften Filme machen dürfen, liegt allein bei den jeweiligen Filmstudios. Interessierte Käufer sollten sich daher vor dem Kauf eines Films mit Digital-Kopie beim Händler oder direkt auf den Websites der Filmstudios über mögliche Restriktionen informieren.

Quelle: IDG AndroidWelt (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: