Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Bettina Schausten bleibt Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios - Vertrag um drei Jahre verlängert

Bettina Schausten bleibt Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios - Vertrag um drei Jahre verlängert

Archivmeldung vom 17.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bettina Schausten bei der Europawahl 2014
Bettina Schausten bei der Europawahl 2014

Foto: Ralf Roletschek
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die ZDF-Journalistin Bettina Schausten bleibt Leiterin des Hauptstadtstudios des Senders. Ihr Vertrag wurde um drei Jahre verlängert. Das meldet das Hamburger Medienmagazin 'new business' (www.new-business.de) in seiner am Montag, 19. Februar, erscheinenden Ausgabe.

Auf Vorschlag von Intendant Dr. Thomas Bellut habe der ZDF-Verwaltungsrat auf einer Sitzung in Berlin Anfang Februar dem neuen Vertrag für die Korrespondentin, der bis zum 31. März 2021 läuft, zugestimmt. Nach Angaben aus dem Verwaltungsrat erhält Schausten Jahresbezüge in Höhe von 156.120 Euro. Sie arbeitet seit 1996 für das ZDF.

Quelle: new business (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lochen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige