Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ordnungsgeldverfahren gegen ehemalige dapd-Holding

Ordnungsgeldverfahren gegen ehemalige dapd-Holding

Archivmeldung vom 30.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo der dapd Nachrichtenagentur
Logo der dapd Nachrichtenagentur

Das Bundesamt für Justiz hat gegen die HQTA AG, das ehemalige Dachunternehmen der Nachrichtenagentur dapd, ein Ordnungsgeldverfahren eingeleitet. Das bestätigte eine Sprecherin des Amts dem Medienmagazin journalist.

Die HQTA AG hätte ihren Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2011 spätestens bis zum 31. Dezember 2012 offenlegen müssen. Da dies nicht erfolgt ist, wurde ein Ordnungsgeldverfahren "nach Paragraf 335 Handelsgesetzbuch, wegen Offenlegungssäumigkeit" in die Wege geleitet. Die Frist läuft am 15. Oktober ab. Sollte die HQTA AG die Geschäftszahlen weiterhin nicht offenlegen, müsste das Unternehmen im Extremfall alle sechs Wochen mit einem Ordnungsgeld von 25.000 Euro rechnen.

Die HQTA AG ist das Nachfolgeunternehmen der dapd media holding AG, der Dachgesellschaft der inzwischen insolventen Nachrichtenagentur dapd, die im April 2013 ihren Betrieb eingestellt hat. Zur HQTA AG gehören heute unter anderem die Münchner Nachrichtenagentur Spot on News und das Unternehmen Airmotion.

Die Nachricht von der Insolvenz überraschte am 2. Oktober 2012 - also ziemlich genau vor einem Jahr - nicht nur Außenstehende, sondern auch die Mitarbeiter der Nachrichtenagentur. Ein Jahr später bleibt die Frage nach dem Warum. Warum kam das Ende so plötzlich? Und warum hat es die Agentur nicht wieder auf die Füße geschafft? Hier könnte ein Blick in die Bilanzen aufschlussreich sein.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Oktober-Ausgabe des journalists, die heute erscheint.

Quelle: Journalist (ots)

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: