Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Emmelie de Forest präsentiert mit "Rainmaker" die Hymne zum Eurovision Song Contest 2014

Emmelie de Forest präsentiert mit "Rainmaker" die Hymne zum Eurovision Song Contest 2014

Archivmeldung vom 12.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Emmelie de Forests neue Single "Rainmaker (joinUs Anthem)" - die offizielle Hymne zum ESC 2014  / Bild: "obs/Universal International Division/Universal Music International"
Emmelie de Forests neue Single "Rainmaker (joinUs Anthem)" - die offizielle Hymne zum ESC 2014 / Bild: "obs/Universal International Division/Universal Music International"

Über 170 Millionen Zuschauer waren live dabei, als Emmelie de Forest den Eurovision Song Contest 2013 gewann und mit ihrem Song "Only Teardrops" das Publikum begeisterte. "Only Teardrops" bescherte ihr den Durchburch und die Chartkrone in 12 Ländern. Hierzulande kletterte der Song an die Spitze der iTunes-Charts und stand in den Top 5 der Media Control Charts! In diesem Jahr meldet sich der dänische Shootingstar mit "Rainmaker" zurück und präsentiert die offizielle Hymne zum Eurovision Song Contest 2014 am 10. Mai in Kopenhagen.

Das diesjährige ESC-Gastgeberland Dänemark begrüßt die internationalen Gäste, Fans und Künstler mit dem Motto #JoinUs zu dem größten Musikwettbewerb der Welt. "Rainmaker" (Official #JoinUs Anthem) ist der offizielle Song zum ESC 2014. Sie erklärt die Idee dahinter: "Der 'Rainmaker' kann alles und jedermann sein. Es geht darum, zusammenzukommen und gemeinsam für einander da zu sein." Emmelie de Forest wird den Song gemeinsam mit den 26 Finalisten beim Eurovision Song Contest am 10. Mai live performen. Die Single erscheint bei uns am 07. März.

Quelle: Universal International Division (ots)

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tabor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen