Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Klaas Heufer-Umlauf: "Jeder Witz verharmlost die AfD"

Klaas Heufer-Umlauf: "Jeder Witz verharmlost die AfD"

Archivmeldung vom 28.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Klaas Heufer-Umlauf ( 2014), Archivbild
Klaas Heufer-Umlauf ( 2014), Archivbild

Foto: Krd
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Moderator Klaas Heufer-Umlauf, der demnächst eine eigene Late-Night-Show beginnt, hat sich gegen einen offensiven satirischen Umgang mit der AfD ausgesprochen: "Das Witzemachen, das muss man klar sehen, legitimiert die AfD", sagte Heufer-Umlauf dem "Zeitmagazin".

In seinen Augen habe sich mit dem Einzug der AfD in den Bundestag das "Lustigsein" verändert: "Für mich stellt sich die Frage, ob man die Leute dieser Partei überhaupt in den Kreis der großen Politiker aufnehmen sollte, über den man in Shows und Kabaretts Witze macht. Für mich gehören sie da nicht hin. Lassen Sie es mich klar sagen: Jeder Witz verharmlost die AfD." Das Einzige, was man immer wieder über die AfD sagen müsse, sei, "dass sie eine furchtbare und rassistische Partei ist".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte anomal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige