Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Wincent Weiss findet starke Frauen gut

Wincent Weiss findet starke Frauen gut

Archivmeldung vom 07.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Wincent Weiss (2017)
Wincent Weiss (2017)

Von Weekender73 - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=56243034

Der Sänger Wincent Weiss findet starke Frauen gut. "Ich mag Frauen, die wissen, wo sie hinwollen. Zielloses Jobben verstehe ich nicht", sagte der Musiker der Frauenzeitschrift "Emotion" (Ausgabe 7/17). "Meine Mutter ist so eine starke Frau. Sie geht den Weg, auf den sie Bock hat." Noch mehr starke Frauen wünscht sich der 24-Jährige auch im Pop-Business: "Im Radio werden immer noch mehr Männer als Frauen gespielt. Das kann sich in meinen Augen gern ändern."

Auszeiten vom frühen Starrummel genießt der Sänger in den eigenen vier Wänden: "Ein Tag frei und ich bleibe im Bett, bestelle mir Sushi und lass mich von Netflix-Folgen berieseln. Danach fühle ich mich richtig schlecht, weil ich nichts geschafft habe", sagte der Wahl-Berliner. Richtig runter kommt er am besten in der Heimat - "mit intensiver Schwester- und Mamazeit", erzählte Weiss.

"Familie bedeutet für mich Verlässlichkeit. Beständigkeit, über alle Höhen und Tiefen hinweg. Familie kann schnell vorbei sein, gerade die kostbare Zeit mit den Großeltern. Jeder Abschied kann der letzte sein, die Angst reist gerade intensiv durch meinen Kopf", sagte der Sänger, dessen Großeltern seinen Erfolg auf Social Media verfolgen. "Mein Opa kommentiert und teilt fleißig auf Facebook."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte oberer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige