Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kanye West freut sich auf Geburtsvorbereitungskurse mit Kim Kardashian

Kanye West freut sich auf Geburtsvorbereitungskurse mit Kim Kardashian

Archivmeldung vom 23.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kanye West auf dem Tribeca Film Festival (2009)
Kanye West auf dem Tribeca Film Festival (2009)

Foto: David Shankbone
Lizenz: CC-BY-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-Rapper Kanye West freut sich auf die Geburtsvorbereitungskurse mit seiner Freundin Kim Kardashian. Der 35-Jährige wolle dem Reality-Star in jeder Phase der Schwangerschaft beistehen und "wenn das heißt, dass er zu den Kursen mitkommen und ihr bei der Atmung helfen muss, dann wird er das tun", wusste ein Insider "HollywoodLife" zu berichten.

Auch ihre Privatsphäre will das Paar um jeden Preis schützen. So hat der Musiker ein ganzes Stockwerk im Krankenhaus angemietet, um die Geburt so privat wie möglich zu halten. Außerdem soll der Geburtsraum vollständig isoliert sein, damit keine Verkehrsgeräusche zu hören sind. Stattdessen plant die werdende Mutter während der Geburt eine CD zu hören, auf der "rieselndes Wasser und das Rauschen von Wind" zu hören sind, so der Insider weiter. Das erste Kind des Paares wird im Juli erwartet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte osmium in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen