Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Sharon Stone fordert Frauensolidarität

Sharon Stone fordert Frauensolidarität

Archivmeldung vom 05.06.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.06.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Stone bei den 83rd Academy Awards in 2011
Stone bei den 83rd Academy Awards in 2011

Foto: David Torcivia
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Eine Hollywood-Diva mit Mission: Die Rechte von Frauen liegen Sharon Stone (57) am Herzen. "Da hat sich in den letzten Jahren nicht viel getan", bedauert sie im Interview mit dem People-Magazin GALA (Ausgabe 24/15).

"Viele Frauen verdienen für die gleiche Arbeit immer noch weniger als Männer." Nach Meinung der Schauspielerin müssten sich mehr Frauen auf die wirklich wichtigen Themen fokussieren: Statt mit Schönheit um Macht und Männer zu konkurrieren, sollten sie einander unterstützen. Sharon Stones Appell: "Haltet zusammen!"

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zinke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige