Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Joachim Fuchsberger im Alter von 87 Jahren gestorben

Joachim Fuchsberger im Alter von 87 Jahren gestorben

Archivmeldung vom 11.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Joachim Fuchsberger Bild: Manfred Werner - Tsui / CC BY-SA 3.0 - wikipedia.org
Joachim Fuchsberger Bild: Manfred Werner - Tsui / CC BY-SA 3.0 - wikipedia.org

Der deutsche Schauspieler und Entertainer Joachim "Blacky" Fuchsberger ist am Donnerstag im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Grünwald bei München gestorben. Das teilte seine Frau mit.

Fuchsberger, der neben der deutschen auch die australische Staatsangehörigkeit besaß, wurde in den 50er Jahren als Darsteller in mehreren Kriegs- und Heimatfilmen bekannt. Von 1959 bis 1971 besetzte er auch mehrere Rollen in den Edgar-Wallace-Filmen, die auf Werken des gleichnamigen Schriftstellers basierten. Ab den 70er Jahren moderierte Fuchsberger mehrere Fernsehshows, wie "Auf Los geht’s los" oder die ARD-Talkshow "Heut’ abend", in der er 300 Mal jeweils einen prominenten Zeitgenossen zu seinem Leben befragte. 1984 wurde der Wahl-Australier, der auch als Schlagertexter große Erfolge feierte, erster deutscher Botschafter für das UN-Kinderhilfwerk UNICEF. 2006 erhielt er für diese Tätigkeit die Bayerische Staatsmedaille für Soziale Dienste. Mit fortschreitender Karriere begann der Entertainer zunehmend Angebote für Schauspielrollen und Sendungen abzulehnen. Dies begründete er mit der Aussage: "Je älter ich werde, desto intoleranter werde ich." 2007 stand Fuchsberger für die Edgar-Wallace-Parodie "Neues vom Wixxer" zum letzten Mal vor der Kamera.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte after in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen