Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Sex Tape"-Star Jason Segel: "Soziale Medien sind eine grosse Lüge!"

"Sex Tape"-Star Jason Segel: "Soziale Medien sind eine grosse Lüge!"

Archivmeldung vom 25.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jason Segel im September 2011.
Jason Segel im September 2011.

Foto: Angela George
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In der Kino-Komödie "Sex Tape" spielen Jason Segel und Cameron Diaz ein Liebespaar, dessen Privat-Porno aus Versehen im Netz landet. Doch im wirklichen Leben hat der 34-Jährige mit Social Media nicht viel am Hut. "Soziale Medien sind eine große Lüge!", erklärt Jason exklusiv in der neuen BRAVO (Heft 40/2014). "Eigentlich sollte man dadurch einfacher mit seiner Familie und seinen Freunde in Verbindung bleiben können. Aus irgendeinem Grund treten aber alle lieber mit wildfremden Menschen in Kontakt - und halten die dann auch noch für echte Freunde. Das sind sie aber nicht!"

Auch auf Facebook und Twitter ist der Hollywood-Star nicht mehr aktiv. "Ich habe mich da komplett zurückgezogen. Eine Zeit lang war ich bei Twitter, doch dann habe ich mich entschieden, dass ich meine Gedanken nicht mit drei Millionen Menschen teilen will."

Die Angst vieler Leute vor plötzlich auftauchenden Fotos im Web teilt der Schauspieler nicht. "Kein Mensch wird dazu gezwungen, Nacktbilder von sich zu machen und in seine Cloud zu laden. Nur weil man es kann, muss man es ja nicht machen." Daher rät er auch allen BRAVO-Lesern: "Stellt keine anzüglichen Bilder von euch ins Netz!"

Quelle: Bauer Media Group, BRAVO (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen