Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Cheyenne Woods glaubt an ihren Onkel Tiger

Cheyenne Woods glaubt an ihren Onkel Tiger

Archivmeldung vom 13.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Tiger Woods
Tiger Woods

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Viele halten die neue Liebe von Golflegende Tiger Woods (37) für unecht - doch jetzt bekommt der Womanizer moralische Unterstützung von seiner Nichte. "Er hat mit Lindsey das Glück wiedergefunden, die beiden sind sehr verliebt", so Cheyenne Woods im Gespräch mit GALA (Ausgabe 25/13).

Seit März gilt US-Ski-Ass Lindsey Vonn (28) offiziell als die Frau an Tiger Woods' Seite. Lindsey sei "ein tolles, süßes Mädchen", so Cheyenne weiter. Sogar Woods' Kinder aus der Ehe mit Elin Nordegren, die an seiner Sexsucht scheiterte, hätten Lindsey bereits in ihr Herz geschlossen. Auch die 22-jährige Cheyenne Woods ist inzwischen als Profigolferin aktiv. Ihren Onkel Tiger schätzt sie vor allem für seine Motivationstipps: "Er erinnert mich immer daran, auf mich und meine Fähigkeiten zu vertrauen. Und nie den Spaß an der Sache zu verlieren."

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ghana in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige