Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Maggie Gyllenhaal arbeitet in Bio-Lebensmittelladen

Maggie Gyllenhaal arbeitet in Bio-Lebensmittelladen

Archivmeldung vom 30.07.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.07.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Maggie Gyllenhaal bei der Oscarverleihung 2010
Maggie Gyllenhaal bei der Oscarverleihung 2010

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

US-Schauspielerin Maggie Gyllenhaal arbeitet in ihrer knappen Freizeit in einem Bio-Lebensmittelladen. Die 35-Jährige und ihr Ehemann Peter Sarsgaard seien so begeistert von gesundem Essen, dass sie ihre Zeit in dem kleinen Geschäft nahe ihres Wohnortes New York verbrächten, sagte sie dem Magazin "Empire". Bezahlt wird die Arbeit nicht, vielmehr erhalten die Freiwilligen einen Rabatt auf die angebotenen Lebensmittel.

Gyllenhaal weiter:" Ich tue das nicht um billiges Essen zu bekommen, ich tue das weil sie unglaubliches Essen und unglaubliche Erzeugnisse haben. Du kannst nicht bezahlen, um Mitglied zu werden, du musst dort arbeiten."

Gyllenhaal ist durch Rollen in Filmen wie "Secretary", "The Dark Knight" oder "Donnie Darko" bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rauben in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen