Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien No Doubt tauschen Partyraum gegen Kinderzimmer

No Doubt tauschen Partyraum gegen Kinderzimmer

Archivmeldung vom 08.09.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.09.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
No Doubt (2009)
No Doubt (2009)

Foto: BrianTheMute
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die US-Band No Doubt tauscht auf Tour ihre ehemaligen Partyräume gegen Kinderzimmer. Wie die Frontfrau Gwen Stefanie der britischen Boulevardzeitung "The Sun" verriet, habe sich bei Tourneen der Band einiges verändert: "Jeder hat jetzt seinen eigenen Tourbus und es gibt einen Caravan. Wenn wir auf die Bühne gehen, machen die Nannies ein Kinderzimmer aus dem Raum, der früher mal der Partyraum war. Der musste jetzt den Kindern weichen."

Auch Bassist Tony Ashwin Kanal spürte einige Veräderungen: "Wir gehen jetzt mit unseren Familien auf Tour. Andererseits sind wir auch schon immer eine große Familie gewesen. Wir haben uns nur noch vergrößert."

No Doubt gelang im Jahr 1996 der Durchbruch mit der Single "Don`t Speak". Im Juli stellte die Band ihre neueste Single "Settle Down" vor.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mewtu in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige