Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Matthew McConaughey lernte seine Frau in einer Bar kennen

Matthew McConaughey lernte seine Frau in einer Bar kennen

Archivmeldung vom 03.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
McConaughey, 2011
McConaughey, 2011

Foto: David Torcivia
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der US-Schauspieler Matthew McConaughey hat seine Frau Camila in einer Bar in London kennengelernt. "Wie haben uns im `Hyde` getroffen", sagte Camila McConaughey in der Fersehsendung "Access Hollywood". Obwohl sie ihn aus mehreren Filmen und aus dem Fernsehen kannte, habe sie ihn zuerst nicht zuordnen können.

"Wir haben uns zweimal in der Bar getroffen. Beim ersten Mal wusste ich nicht, wer er ist. Zu der Zeit trug er einen langen Bart und er hatte einen Rasta-Hut auf. Ich habe wirklich nicht realisiert, wer er ist." Aber dann kam Lance Armstrong dazu. Er ist ein langjähriger Freund des Schauspielers. "Lance kam um mit mir zu erzählen. Aber weil die beiden sich immer viel zu erzählen haben, bin ich zur anderen Seite des Raumes gegangen." Trotzdem entwickelte sich eine Beziehung zwischen Matthew und Camila und seit Juni 2012 sind sie verheiratet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dose in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige